top of page

Smarte Netzwerkschränke als schlüsselfertige Lösung

Aktualisiert: 3. Juni

Im Rahmen eines SD-WAN Migrations-Projekts liefern und installieren wir für unseren Kunden an 110 Standorten deutschlandweit smarte und intelligente Netzwerkschränke aus.


Die als Wandschrank ausgeführten Netzwerkschränke werden hierbei eigens für die Netzabschluss-Komponenten der Carrier- und Managed-Service-Provider vorgesehen. Um im späteren Betrieb eine Fernsteuerbarkeit über einen zentralen Service-Desk realisieren zu können, werden die Schränke mit schaltbaren Smart PDUs (Steckdosenleisten) und Türgriffen versehen, die aus der Ferne über ein gesichertes Cloud-Portal gesteuert werden können.


NETSit liefert diese smarten Netzwerkschränke als schlüsselfertige Lösung aus einer Hand. „Auf der technischen Seite installieren wir die erforderlichen Innenverbindungskabel (Glasfaser und Kupfer) zwischen den passiven Netzabschlüssen der Carrier und den Hauptverteilern des kundenseitigen Netzwerks“, erklärt André Herb, verantwortlicher Projektleiter bei der NETSit GmbH. Um im Netzwerkschrank die Glasfaserleitungen anschließen zu können, braucht es eine besondere Expertise: das Spleißen. Wie dies funktioniert, zeigt NETSit-Mitarbeiter Seyyid Bekirtas:




Nach Installation der Netzwerkschränke übernimmt die NETSit GmbH auch die elektrotechnische Anbindung an das Hausnetz. So erhält der Kunde eine schlüsselfertige Infrastrukturlösung, die als Basis zur Realisation des SW-WAN Migrations-Projektes zwingend notwendig ist.


Ein besonderer Vorteil unserer smarten Netzwerkschränke ist laut André Herb, dass „nicht vorhandene freie Einbauplätze (19" Höheneinheiten) in voll belegten Netzwerkschränken somit kein Show-Stopper mehr sind für den Roll-Out von neuen, flexiblen und günstigen internetbasierten SD-WAN Anschlüssen.“ Denn diese müssen parallel zur vorhandenen Anbindung und vor der Migration bereitgestellt werden, damit es keine zeitlichen Verzögerungen im Projektablauf gibt.


NETSit. Kompetenz auf den Punkt.

Comments


bottom of page